Sie erhalten in diesem Kurs
 
  • Begriffsklärung 
  • Resilienzforschung
  • Arten von Krisen 
  • Bausteine der Resilienz
  • Resilienz-Test 
  • Grundstufe der Resilienz 
  • Aufbaustufe der Resilienz 
  • Entwicklungsplan für die eigene Resilienz 
  • Schwierige Lebenssituationen gut überstehen

Was bringt das Resilienz Training „Kraftvoll, klar und stabil durch Krisen“?

Ziel dieses Online Kurses ist es, dass Sie mit herausfordernden Situationen widerstandsfähiger und entspannter umgehen können. Sie können die erlernten Methoden und das Wissen in der Praxis umsetzen und haben so die Möglichkeit Ihre Energie gezielter einzusetzen.

Erfahren Sie, welche persönlichen Ressourcen in Ihnen schlummern, wie Sie diese aktiviert bekommen und wie Sie diese sinnvoll nutzen können, um gestärkt durch Krisen und den Alltag zu kommen.

 

 

Resilienztraining

  • Begriffsklärung 
  • Resilienzforschung
  • Arten von Krisen 
  • Bausteine der Resilienz
  • Resilienz-Test 
  • Grundstufe der Resilienz 
  • Aufbaustufe der Resilienz 
  • Entwicklungsplan für die eigene Resilienz 
  • Schwierige Lebenssituationen gut überstehen

Stressmanagement

  • Arten von Stress 
  • Stressquellen
  • Häufige Stressoren 
  • Reaktionen auf Stress 
  • Stresstypologien 
  • Stressverstärkende Faktoren 
  • Kognitive Verzerrung 
  • Stressreduzierende Maßnahmen (vorbeugend, ausgleichend) 
  • Langfristige Stressbewältigungsstrategien 

Individuelle Resilienz lässt sich trainieren!

Wussten Sie, dass sogar Optimismus gelernt werden kann? Mit einem fundierten Resilienztraining entwickeln Sie die Handlungskompetenz Ihrer Führungskräfte und MitarbeiterInnen, um gemeinsam die Unternehmensziele zu erreichen und Herausforderungen zielorientierter zu bewältigen. So beugen Sie psychischen Belastungen und Burnout vor und lernen vorhandene Ressourcen zu erkennen und zu aktivieren!

Individuelle Resilienz: Ihr Nutzen

  • Herausforderungen werden für Sie verstehbar, sinnhaft und handhabbar.
  • Sie übernehmen Verantwortung für sich und Ihr Leben.
  • Veränderungen können Sie künftig gelassen und konstruktiv angehen.
  • Sie balancieren Belastungen besser.

 

Die 7 Resilienzschlüssel für individuelle Resilienz

Akzeptanz

Für erfolgreiches Handeln im Unternehmensalltag braucht es Akzeptanz sowohl für die anstehenden Aufgaben als auch zwischen den Menschen.

Optimismus

Gerade wenn es schwierig ist, sollten wir darauf vertrauen, dass es wieder besser wird und die Dinge aktiv anpacken.

Selbstwirksamkeit

Menschen mit hoher Selbstwirksamkeit können sich so organisieren, dass sie sich den Anforderungen gewachsen fühlen.

Eigen-Verantwortung

Entwickeln Sie unterstützende Glaubenssätze, lernen Sie aus Fehlern und „gescheiter zu scheitern“.

Netzwerkorientierung

Fähigkeit, gut in Kontakt mit anderen zu gehen, sich in andere einzufühlen und Beziehungen gestalten zu können.

Lösungsorientierung

Probleme können grundsätzlich gelöst werden. Diese Haltung ermöglicht es, mit Kreativität gemeinsam an die Themen ranzugehen.

Zukunftsorientierung

Dies bedeutet, Visionen zu entwickeln, die strategische Umsetzung in kurzen Zeitphasen zu planen und sich flexibel auf die Risiken und Ungewissheiten im Unternehmensumfeld einzustellen.

Kontaktiere mich JETZT für Deine Fragen.

Ich freue mich auf Dich!

11 + 12 =